Bülacher Strassenfestival

Wie gut kennen Sie Ihre Nachbarinnen und Nachbarn? Warum nicht bei einem Strassenfest im Quartier sich kennenlernen, sich begegnen und Geselligkeit geniessen? Die Stadt Bülach ermuntert alle Einwohnerinnen und Einwohner, im Sommer 2022 Quartierfeste zu organisieren und einen Tag der Begegnung bei gesperrter Quartierstrasse zu feiern.

Machen Sie mit – organisieren Sie Ihr eigenes Strassenfest! Mehr Info gibt es auf dieser Seite oder im Flyer pdf 5 MB

Lassen Sie Ihr Strassenfest an einem der vier Daten steigen

2. Juli 2022

9. Juli 2022

20. August 2022

27. August 2022

Laden Sie zu Ihrem Strassenfest ein. Hier: 

Im Stadtplan von Bülach sind die Strassenabschnitte, die sich an den vier Daten durch die Stadt sperren lassen, türkis eingezeichnet (vgl. Flyer Rückseite) pdf 5 MB. Laden Sie auch Nachbarinnen und Nachbarn in angrenzenden Strassen ein. So wird Ihr Strassenfest zum unvergesslichen Festival für alle in Ihrem Quartier. 

Sie organisieren- die Stadt Bülach unterstützt Sie

  • Welche Strassenabschnitte für die Strassenfeste durch die Stadt gesperrt werden können, entnehmen Sie dem Stadtplan auf der Rückseite des Flyers pdf 5 MB.
  • Die Stadt Bülach unterstützt Sie beim Einholen der Veranstaltungsbewilligung und übernimmt alle Kosten dafür.
  • Sie erhalten für die Zeitdauer des Festes kostenlos Absperrmaterial und bis zu 5 Festbankgarnituren pro Strassenfest (Tische inkl. Bänke), solange Vorrat.
  • Bei Bedarf liefert die Stadt Bülach das Absperrmaterial und die Festbankgarnituren direkt zu Ihnen.
  • Die Stadt Bülach unterstützt Sie bei der Organisation und Vorbereitung des Festes.

Melden Sie Ihr Strassenfest an

Sie möchten im Sommer ein Strassenfest in Ihrem Quartier feiern? Am besten, Sie tun sich mit ein, zwei weiteren Personen aus Ihrem Quartier zusammen und melden Ihr Vorhaben jetzt hier an. 
Anmeldeformular Strassenfest

Ein Dankeschön an unsere Partner

Das Bülacher Strassenfestival wird von der Mobiliar Bülach und der Raiffeisenbank Züri-Unterland unterstützt. Herzlichen Dank.