Ausschuss Bau und Infrastruktur

Präsident ist Hanspeter Lienhart.

Der Ausschuss Bau und Infrastruktur setzt sich aus drei Mitgliedern des Stadtrats zusammen. Er nimmt die Aufgaben der kommunalen Baubehörde wahr. Nach Massgabe seiner Geschäftsordnung vollzieht er mit der Bauverwaltung die bau- und feuerpolizeilichen Pflichten. Rechtsgrundlagen bilden vorab die kommunale Bau- und Zonenordnung und die übergeordneten Gesetze und Verordnungen des Planungs-, Bau- und Umweltrechts. Zu den zentralen Aufgaben zählt sodann die Handhabung der örtlichen Denkmalpflege. Als vorberatende Behörde des Gesamtstadtrats und des Gemeinderats beurteilt der Ausschuss im Weiteren Anträge zur Weiterentwicklung der kommunalen Richt- und Nutzungsplanung sowie Projekt- und Kreditvorlagen für die städtischen Infrastruktureinrichtungen Strassen, Wasser und Abwasser.

Der Ausschuss Bau und Infrastruktur bildet zugleich die kommunale Quartierplankommission im Sinne von § 130 Abs. 2 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes.

Mitglieder

  • Hanspeter Lienhart
    E-Mail, Tel. 044 860 05 60
    Stadtrat, Präsident Ausschuss Bau und Infrastruktur, Vizepräsident der Quartierplankommission

  • Virginia Locher
    E-Mail
    Stadträtin

  • Andrea Spycher
    E-Mail, www.andrea-spycher.ch
    Stadträtin