Frauenfest in Bülach am 8. März

icon-calendar Freitag, 08. März 2024

icon-clock 19:00 - 22:00

icon-location Kath. Pfarreizentrum, Scheuchzerstrasse 1 In Google Maps öffnen.

Keine Angst, es wird weder laut noch gefährlich. Ganz im Gegenteil! Wir besteigen für einen Abend die Bretter, die die Welt bedeuten und freuen uns auf einen unterhaltsamen, lustigen und abwechslungsreichen Abend am internationalen Tag der Frau vom 8. März. Zusammen mit einem Profi aus der Improvisationstheater-Szene gestalten wir unser eigenes Theater.

Eine Gruppe von Frauen aus verschiedenen Bülacher Organisationen findet sich alljährlich zusammen und plant ein fröhliches Fest für alle Frauen in Bülach. Das diesjährige Motto ist: Frauen machen Theater! Ob mit vielen oder wenigen Worten, ob mit grossen oder kleinen Gesten, ob introvertiert oder extravertiert: es braucht von allem etwas. Theater ist Ausdruck des jeweiligen Menschen, was er von sich zeigen möchte und was nicht. Wer traut sich? Alle, die keine Lust auf Bühnenpräsenz haben, die gehören zur fast wichtigsten Gruppe des Abends: dem Publikum. Denn was wäre Theater ohne Applaus?

Für die Verpflegung machen wir es wie immer: jede Teilnehmerin bringt etwas mit. Wir freuen uns über Köstlichkeiten für das süsse und/oder salzige Büffet. Der Eintritt ist frei, das OK freut sich aber über einen Beitrag in der Kollekte.

Die Organisatorinnen sind Privatpersonen oder Mitglied verschiedener Organisationen, wie der Frauenföderation für den Weltfrieden, des Frauenstammtischs Zürcher Unterland, des Gemeinnützigen Frauenvereins Bülach und den beiden Landeskirchen in Bülach. Sie freuen sich sehr über viele Besucherinnen.

Vorverkauf

Eintritt frei, Kollekte

Links zum Event

Webseite