ABGESAGT: Würdevolles Hochalter - für andere und für mich

icon-calendar Donnerstag, 04. Juni 2020

icon-clock 20:00 - 22:00

Noch nie in der Menschheitsgeschichte wurden die Menschen so alt. Auch wenn heute viele bis ins „Hochalter“ (80-100 ) aktiv und gesund bleiben, schwinden doch allmählich die Kräfte, die Mobilität nimmt ab und es kommt zu einer zunehmenden Abhängigkeit von anderen. Das ist schwer zu ertragen.

Wie gestalten wir dann ein erfülltes und würdevolles Leben für uns selber und für andere?

Heidi Hofer Schweingruber, Prozess- und Trauerbegleiterin, zeigt Wege auf für selber Betroffene wie auch für Angehörige.