Spatenstich am 20. Mai 2019

Es ist soweit: Die erste Bautätigkeit auf dem Grundstück des zukünftigen Stadthauses wurde feierlich begangen. Voller Freude nahmen Vertreter des Totalunternehmers, der Stadtverwaltung sowie ein Stadtratsmitglied den Spaten in die Hand und symbolisierten damit den Beginn der Umsetzung aller bisher ausgearbeiteten Pläne. Ein Stadthaus zu bauen ist eine einmalige Angelegenheit. Wir wünschen uns eine sorgfältige, gute und unfallfreie Bauzeit. Der Bauzaun wird übrigens Schaulöcher haben. Kommen Sie vorbei und sehen Sie zu, wie unser neues Stadthaus wächst.