Investitionen in die Entwicklung von Bülach Nord

Die Investitionskosten der Stadt Bülach für Infrastrukturanlagen belaufen sich auf geschätzte 18,4 Mio. Franken.

Die Investitionskosten der Stadt Bülach für Infrastrukturanlagen belaufen sich - ohne die Anteile Dritter aus der Entwicklungsvereinbarung (Grundeigentümer) und aus dem Betriebs- und Gestaltungskonzept Bülach Nord (Kantonsbeitrag) von gesamthaft ca. 22,4 Mio. Franken – auf geschätzte 18,4 Mio. Franken. An privaten Investitionen für die Realisierung dieses neuen Stadtteils ist mit rund einer Milliarde Franken zu rechnen