Private Mandatsperson als Beistand/Beiständin

Haben Sie Interesse, die Führung einer Beistandschaft zu übernehmen?

Als Beistand oder Beiständin für Erwachsene kommen neben den Mitarbeitenden der Berufsbeistandschaft auch private Personen in Betracht. Ohne deren Einsatz wäre die Betreuung von hilfsbedürftigen Menschen nicht gewährleistet, zumal etliche keine näheren Verwandte oder Bekannte haben, die ihnen zur Seite stehen können. Es ist der KESB Bülach Nord daher ein grosses Anliegen, auch Privatpersonen für die Unterstützung von schutzbedürftigen Personen, insbesondere bei der Regelung von administrativen und finanziellen Belangen, zu gewinnen. Anforderungen sind Sozialkompetenz, administratives Geschick, Erfahrung im Bereich Buchhaltung und ein gutes Leumundszeugnis.

 

Die KESB Bülach Nord orientiert sie gerne in einem persönlichen Gespräch näher über die Aufgaben einer privaten Mandatsperson.