Beitragsverordnung über die familien- und schulergänzende Kinderbetreuung (BVO)

Inkraftsetzung der Beitragsverordnung

Nachdem der Gemeinderat die Beitragsverordnung über die familien- und schulergänzende Kinderbetreuung am 11. Dezember 2017 verabschiedete, hat der Stadtrat diese per 1. August 2018 in Kraft gesetzt. Sie ersetzt die Beitragsverordnung über die familienergänzende Betreuung im Vorschulalter vom 26. November 2015 sowie die Verordnung über die schulische Tagesbetreuung der Stadt Bülach vom 26. Januar 2009.

Grundsätze der Beitragsverordnung über die familien- und schulergänzende Kinderbetreuung

Die Stadt Bülach sorgt für ein bedarfsgerechtes Angebot an familien- und schulergänzender Betreuung von Kindern. Ziel ist es, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern. Die Stadt Bülach ist interessiert an einem vielfältigen Angebot an familien- und schulergänzender Kinderbetreuung, das sowohl den Bedürfnissen der Kinder und der Eltern gerecht wird.

Team

Debora Isufi
Sachbearbeiterin Gesellschaft
Tel. 044 863 15 43
E-Mail