Aktionstage BRK

ZUKUNFT INKLUSION Aktionstage Behindertenrechte

27. August bis 10. September 2022

Menschen mit einer Beeinträchtigung sind täglich mit Hindernissen konfrontiert. Sei es beim Zugang zu Gebäuden, dem Nahverkehr, zu Informationen, Veranstaltungen oder Einkaufsläden. Die Schweiz hat 2014 die UNO-Behindertenrechtskonvention (UNO-BRK) in Kraft gesetzt und im Kanton Zürich besteht ein breiter politischer Wille, bei der Umsetzung der UNO-BRK voranzugehen. Die Behindertenkonferenz Kanton Zürich und das Kantonale Sozialamt haben gemeinsam «Partizipation Kanton Zürich» initiiert, mit dem Ziel anlässlich der Aktionstagen vom 27. August bis 10. September 2022 verschiedenste Aktionen im Kanton Zürich zur Umsetzung der UNO-BRK durchzuführen.

Auch die Stadt Bülach, Arbeitsgruppe Stadt ohne Hindernisse, plant Aktionen für und mit Menschen mit einer Beeinträchtigung sowie Interessierte:

Stadtführungen durch Bülach

In Zusammenarbeit mit der Stiftung W.F.J.B. (Wohnraum für jüngere Behinderte), Sechtbach-Huus

Samstag, 27. August 2022, 10.00 Uhr

Dienstag, 30. August 2022, 15.00 Uhr

Konzert der Zwirni-Band

Dienstag, 30. August 2022, 18.00 Uhr, Cafeteria Sechtbach-Huus, Gartematt 1, Bülach

Bitte melden Sie sich bis zum 14. August 2022 an. Die Anmeldung ist verbindlich. Es werden keine zusätzlichen Anmeldebestätigungen verschickt.