Fachmitarbeiter/-in Soziale Arbeit Abklärungsdienst KESB 80%

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Bülach Nord ist für 16 Gemeinden mit ca. 68‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern zuständig. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine

Fachmitarbeiter/-in Soziale Arbeit Abklärungsdienst KESB 80%

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von eigenen Abklärungen und Erteilung von Abklärungsaufträgen
  • persönliche Anhörung von Betroffenen und weiterer beteiligter Personen
  • Ausarbeitung von Entscheidentwürfen, Vernehmlassungen und weiterer Korrespondenz
  • Aufsicht über laufende Kindes- und Erwachsenenschutzmassnahmen im Auftrag des zuständigen Behördenmitgliedes
  • Beratung von Beiständinnen und Beiständen sowie Fachstellen und Institutionen
  • Ersatzbehördenmitglied der KESB

Wir bieten

  • spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • engagiertes, kompetentes und kollegiales Team, das Unterstützung bietet
  • regelmässige Fallintervision und Fachaustausch
  • Förderung von Aus- und Weiterbildungen
  • attraktive Anstellungsbedingungen (Jahresarbeitszeit)

Wir erwarten

  • Abschluss als Sozialarbeiter/-in (Uni, FH)
  • mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Kindes- und Erwachsenenschutz oder in einem verwandten Bereich
  • professioneller Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit und Verhandlungsgeschick
  • teamfähige, belastbare und flexible Persönlichkeit mit sicherem Auftreten
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten und stilsicherer schriftlicher Ausdruck
  • Schweizer Bürgerrecht (gesetzliche Vorschrift)

Interessiert?


Bei Fragen steht Ihnen René Wohlhauser, Behördenmitglied Recht / Teamleiter Abklärungsdienst, KESB, Tel. 044 863 15 13 oder per E-Mail gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte an die Stadt Bülach, Personaldienst, Marktgasse 28, 8180 Bülach oder per E-Mail.