Ausbildung Kauffrau/Kaufmann EFZ (E- und M-Profil)

S' KV uf de Verwaltig. Eine spannende und vielseitige Ausbildung! Die Stadt Bülach wurde im Jahr 2018 erneut mit dem "QualiStar"-Zertifikat als zukunftsorientierter und attraktiver Lehrbetrieb ausgezeichnet.

Wir haben die Lehrstellen für den Start im Sommer 2019 vergeben.

Die Ausbildung

Die dreijährige kaufmännische Grundausbildung bei der Stadt Bülach ist sehr abwechslungsreich und spannend.  

Für die verschiedenen Anliegen und Bedürfnisse der Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Bülach gibt es unterschiedliche Zuständigkeiten in der Verwaltung. Deshalb durchlaufen unsere Lernenden während der Lehrzeit sechs verschiedene Abteilungen, um möglichst viele Verwaltungsbereiche kennenzulernen. So erhalten sie einen guten Einblick in die verschiedenen Tätigkeitsgebiete der Stadtverwaltung Bülach und eignen sich ein umfassendes Fachwissen an.

Wir bieten während der Lehrzeit eine persönliche, professionelle und individuelle Betreuung.

Mögliche Arbeitsorte während der Lehrzeit

StadtbüroSteueramtSchulverwaltung
ZivilstandsamtSicherheitsdiensteZahlungsverkehr/Buchhaltung
SozialversicherungenReissverschlussPolitik und Stadtentwicklung/Personal
Planung und BauBetreibungsamt

 Die Arbeitsorte sind nicht frei wählbar und werden bei Lehrbeginn bekanntgegeben.

Informieren und Schnuppern

Informationsnachmittag

Wir bieten jedes Jahr zwei Informationsnachmittage an. Linda Vogt, Ausbildungsverantwortliche KV, informiert über die Verwaltungslehre bei der Stadt Bülach. Zudem erhalten Sie einen Einblick in diverse Abteilungen und deren Aufgaben. Die Daten für die Informationsnachmittage 2019 werden noch bekanntgegeben.

Schnuppertag

Wir bieten keine Schnuppertage an. Während des Rekrutierungsverfahrens für eine Lehrstelle haben Sie die Möglichkeit zu Schnuppern und Einblick in die Stadt Bülach zu erhalten. 

Anforderungen

Profil E

gute Leistungen in der Sekundarschule A oder gleichwertige Ausbildung (z.B. 10. Schuljahr)

Profil M (Berufsmaturität)

  • sehr gute Leistungen in der Sekundarschule A oder gleichwertige Ausbildung
    (z.B. 10. Schuljahr)
  • Bestehen der BMS Aufnahmeprüfung 

Anforderungen an die Bewerbung

Zu einer vollständigen Bewerbung gehören:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • sämtliche Zeugniskopien der Oberstufe
  • Multicheck und/oder Stellwerktest
  • allfällige Schnupperlehrberichte (von Vorteil)

 

 

Linda Vogt freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Linda Vogt
Ausbildungsverantwortliche KV
Marktgasse 28, 8180 Bülach
Tel. 044 863 11 21
E-Mail