Ausbildung Fachfrau/-mann Betreuung EFZ (Tagesbetreuung)

Verbringen Sie gerne den Alltag mit Kindern? Können Sie sich in ihre Welt einfühlen? Gewinnen Sie rasch ihr Vertrauen und sind Sie kontaktfreudig? Dann sind Sie hier genau richtig!

Dreijährige Grundausbildung

Während der dreijährigen Grundausbildung begleiten Sie Kinder (Kindergarten bis 6. Klasse) im Alltag während der Freizeit und teilweise in den Ferien. Das gemeinsame Mittagessen und der Zvieri sind wichtige Bestandteile im Tagesablauf. Sie fördern die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung durch anregende Freizeitgestaltung. Bei der Bearbeitung der Hausaufgaben können die Kinder auf Ihre Unterstützung zählen. Gemeinsam mit dem Team planen und reflektieren Sie die pädagogische Arbeit und pflegen den Kontakt zu den Eltern der betreuten Kinder. Sie erledigen die hauswirtschaftlichen Arbeiten gewissenhaft und tragen zu einer wohnlichen Atmosphäre in der Tagesbetreuung bei.

Anforderungen

  • abgeschlossener Volksschulabschluss (Sekundarstufe A oder B)
  • die Arbeit mit den Kindern bereitet Ihnen Freude
  • Ihre Stärken sind Geduld, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Durchsetzungsvermögen (Kindern sinnvolle Grenzen setzen)
  • hohes Verantwortungsbewusstsein

Bewerbung

Wir legen grossen Wert auf eine vollständige und saubere Bewerbung. Dazu gehören:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto (Erfahrungen im Kinderbetreuungsbereich aufführen)
  • sämtliche Zeugniskopien der Oberstufe
  • Schnupperlehrberichte
  • allfällige Testresultate

 Die Lehrstellen auf Sommer 2019 sind bereits vergeben.

Zweijährige Berufsausbildung für Erwachsene (Zweitausbildung)

Da es sich um eine Erwachsenenausbildung handelt, erwarten wir von Ihnen

  • selbständiges Lernen und Mitdenken
  • Mitarbeit im Betrieb
  • Übernahme von Verantwortung für zugewiesene Arbeitsbereiche

Anforderungen

(gemäss Verordnung über die berufliche Grundbildung Fachfrau/-mann Betreuung)

  • mindestens 22 Jahre alt
  • berufliche Grundausbildung abgeschlossen (muss nicht im Betreuungsbereich sein)
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Betreuung (Pensum mindestens 60%)
  • die Arbeit mit den Kindern bereitet Ihnen Freude
  • Ihre Stärken sind Geduld, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Durchsetzungsvermögen (Kindern sinnvolle Grenzen setzen)
  • hohes Verantwortungsbewusstsein

Bewerbung

Wir legen grossen Wert auf eine vollständige und saubere Bewerbung. Dazu gehören:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Fähigkeitszeugnis
  • Arbeitszeugnisse

Auf Sommer 2019 ist keine Lehrstelle zu besetzen.

Schnupperlehren

Eine Schnupperlehre von mindestens 3 Tagen wird durchgeführt, sobald man im Bewerbungsprozess in der engeren Auswahl ist. Das heisst, wenn das Bewerbungsgespräch erfolgreich verlaufen ist und das Interesse beidseitig immer noch vorhanden ist.

Ein Berufseinblick (Dauer ca. 1 Tag) ist jederzeit möglich. Hierfür bitten wir Sie, sich mit der Ausbildungsverantwortlichen, Manuela Walter, Tel. 044 863 16 68 (Dienstag bis Freitag erreichbar), in Verbindung zu setzen.

Ausbildungsverantwortliche Fachfrau/-mann Betreuung

Manuela Walter
Leiterin Tagesbetreuung Allmend
Schulhaus Allmend
Leeweg 21, Bülach
Tel. 044 863 16 68
E-Mail

Zusätzliche Informationen