Interpellation betreffend Photovoltaik-Anlagen

Interpellation von David Galeuchet vom 15. Mai 2017

Der Stadtrat wird erbeten, über folgende Punkte Auskunft zu erteilen:

 

  1. Wie viele Photovoltaik-Anlagen betreibt die Stadt Bülach und auf welchen Gebäuden?
    - Wie hoch liegt die installierte Leistung?
    - Wie viele Haushaltungen könnten damit versorgt werden?
  2. Erreichen die Anlagen die prognostizierten Erträge?
  3. Wie hoch ist der Anteil des direkten Selbstverbrauchs bei den Anlagen?
  4. Hat die Stadt Förderhilfen oder Einspeisevergütungen für die Photovoltaik-Anlagen erhalten? Wenn nein weshalb nicht?
  5. Können die Photovoltaikanlagen kostendeckend betrieben werden?
  6. Sind weitere Anlagen geplant?
  7. Hat das Inventar, welches aufgrund des Postulats von Claude Schwank betreffend Solarenergie auf Bülachs Dächern erstellt wurde, noch Gültigkeit oder sind weitere Objekte als potentielle Standorte dazugekommen?