Gemeinderatssitzung vom 12. März 2018

19.00 Uhr, im reformierten Kirchgemeindehaus

Traktanden

  1. Protokoll der Sitzung vom 11. Dezember 2017
  2. Dringende Interpellation von Werner Oetiker namens der SP Bülach betr. S3 Bülach-Zürich – Begründung
  3. Interpellation von Andrea Spycher namens der SVP-/EDU-Fraktion betr. Pflegeplätzen in Bülach – Begründung
  4. Interpellation von Frédéric Clerc betr. schulische Tagesbetreuung Primarschule Bülach – Begründung
  5. Interpellation von Andreas Müller namens der GLP betr. Büli-Fäscht – Begründung
  6. Interpellation von Nadja Naegeli und Mitunterzeichnenden betr. neuer Verkehrsführung Feldstrasse - Begründung
  7. Interpellation von Fredy Schmid namens der RPK betr. Zusammenschluss VRSG/Abraxas – Antwort des Stadtrats
  8. Interpellation von Andres Bührer namens der BSB betr. Verwendung der Parkplatz-Ersatzabgabe – Antwort des Stadtrats
  9. Motion von Werner Oetiker und Mitunterzeichnenden betr. Tagesschule – Gesuch um Fristerstreckung
  10. Reform des Berichts zu Budget und Rechnung
  11. Kreditabrechnung Sanierung Schulhaus Schwerzgrueb
  12. Kreditabrechnung Gesamtleistungsstudienwettbewerb Zentrales Verwaltungsgebäude (ZVG)
  13. Wirtschaftsförderung Bülach – Rahmenkredit von 1,2 Millionen Franken; jährlich 300‘000 Franken über einen Zeitraum von 4 Jahren
  14. Fragen an Kommissionen und Stadtrat
  15. Diverses

 

Die Akten liegen den Mitgliedern des Gemeinderats während den Bürozeiten der Stadtverwaltung im Ratssekretariat zur Einsichtnahme auf. Die Verhandlungen des Gemeinderats sind öffentlich.

 

Die Präsidentin des Gemeinderats

Romaine Rogenmoser

 

Bülach, 26. Februar 2018