Erneuerungswahl Friedensrichter für Amtsdauer 2021-2027

Der Stadtrat hat den 1. Wahlgang für die Erneuerungswahl der Friedensrichterin / des Friedensrichters für die Amtsdauer 2021 - 2027 auf den 7. März 2021 festgesetzt.

Da mehr Personen vorgeschlagen worden sind, als Stellen zu besetzen sind, kommt für die Erneuerungswahl ein leerer Wahlzettel zum Einsatz. Gestützt auf § 61 Abs. 1 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) sowie § 31 Abs. 1 der Verordnung über die politischen Rechte (VPR) wird den Wahlunterlagen ein Beiblatt beigelegt, auf dem die Personen aufgeführt sind, die öffentlich zur Wahl vorgeschlagen worden sind.