Aufenthaltsausweis

Wird für die Anmeldung als Wochenaufenthalter/in benötigt.

Zweck

Um einen zweiten Wohnsitz in einer anderen schweizerischen Gemeinde anzumelden, benötigt man einen Aufenthaltsausweis. Der Aufenthaltsausweis ist im Gegensatz zum Heimatschein befristet und muss nach Ablauf der Frist erneuert werden. Die Kosten betragen 30 Franken zuzügl. Porto.

Zusätzliche Informationen