Adressauskunft

Wählen Sie die Nummer 0900 900 980 und Sie erhalten sofort die benötigten Informationen im Rahmen der Datenschutzbestimmungen.

Datenschutz

Gesetzliche Grundlagen: Informations- und Datenschutzgesetz (IDG) und Gesetz über das Meldewesen und die Einwohnerregister (MERG) vom 1. Januar 2016. 

Wichtige Bestimmungen: § 18 MERG, § 16 lit. a und §17 Abs. 1 IDG

  1. Abs. 1: Bekanntgabe von Daten einer Person an Private: Die Gemeinde gibt Name, Vorname, Adresse sowie Datum von Zu- und Wegzug einer Person aus dem Einwohnerregister bekannt.
  2. Abs. 2: Zuzugs- und Wegzugsort, Geburtsdatum, Geschlecht, Zivilstand und Heimatort einer Person gibt sie nur bekannt, wenn ein berechtigtes Interesse glaubhaft gemacht wird und kein überwiegendes Interesse entgegensteht.

Gebühren

  1. CHF 15.- pro Telefonanruf und einfache Auskunft gemäss Punkt 1 (siehe oben, Abschnitt "Datenschutz")
  2. Für Adressauskünfte, die sich auf Punkt 2 (siehe oben, Abschnitt "Datenschutz") beziehen, bitten wir Sie, vorab einen Interessensnachweis per E-Mail zuzustellen und danach ein zweites Mal anzurufen. Die Gebühr wird Ihnen nach einem informativen Vorspann und erst dann belastet, wenn wir den Anruf entgegennehmen.