Im Dialog

Tageskarte Gemeinde - Ergänzung zur Frage von E.Brem & Antwort der Stadt

Von Daniel Wülser (GLP Präsident)

Eintrag vom 13. März 2014

"...und dieser Perimeter bewährt sich bereits seit einigen Jahren bestens." Diese Aussage

gibt mir einmal mehr sehr zu denken! Ja klar bewährt er sich für die Aussengemeinden bestens; speziell für die Rosinenpicker und Kantonal steuergünstigste Gemeinde Neerach, welche 0 Franken der Stadt Bülach an ihre Sportanlage bezahlt.... Und die derzeitige Stadtregierung und Verwaltung ist so abgehoben, dass sie solche Gemeinden noch auf Kosten der Bülacher Benützer unterstützt.... Ich kämpfe schon seit einiger Zeit gegen diesen Wildwuchs; leider im Moment noch erfolglos; aber bald sind Wahlen....