Wahl-Anleitung in leichter Sprache - Bülach engagiert sich für hohe Wahlbeteiligung

Titelbild "Wahlanleitung in leichter Sprache", Ausschnitt

Am 20. Oktober 2019 wählen die Schweizer Stimmberechtigten den National- und Ständerat. Die Stadt Bülach setzt sich dafür ein, dass möglichst viele ihr Wahlrecht wahrnehmen. Aus diesem Grund wird diese Woche eine Wahl-Anleitung in leichter Sprache an alle Haushaltungen verteilt.

Der Stadt Bülach ist es wichtig, dass alle Einwohnerinnen und Einwohner möglichst einfach am gesellschaftlichen und politischen Leben teilnehmen können. Wählen hingegen ist umfangreich und nicht einfach verständlich. Dies gilt besonders für Menschen mit einer Beeinträchtigung oder einer Lese- und Lernschwierigkeit. Vielfach landet das Wahlkuvert ungeöffnet im Altpapier.

Daher lässt die Stadt Bülach, veranlasst durch die Arbeitsgruppe Stadt ohne Hindernisse, im Hinblick auf die eidgenössischen Wahlen eine Wahl-Anleitung in einfacher Sprache an alle Haushalte verteilen. Ziel ist es, die Stimmberechtigten zu ermuntern, am 20. Oktober 2019 zu wählen.

Weitere Wahl-Anleitungen können bei der Stadt Bülach, Abteilung Soziales und Gesundheit bezogen werden.

Christian Mühlethaler
Stadtschreiber
Tel. 044 863 11 25
E-Mail

9. September 2019