Verkehr und Mobilität in Bülach Nord

Dem Stadtrat ist es ein Anliegen in Bezug auf Verkehr und Mobilität in Bülach Nord über die Fakten zu informieren. Die Ausgestaltung von Verkehr und Mobilität in Bülach Nord gründet auf einer Auflage des Kantons Zürich im öffentlichen Gestaltungsplan Bülach Nord. Der Gemeinderat hat den öffentlichen Gestaltungsplan am 18. Mai 2015 festgelegt.

Der Kanton Zürich hat als Auflage im öffentlichen Gestaltungsplan Bülach Nord vorgegeben, dass der Anteil des öffentlichen Verkehrs am Neuverkehr mindestens 55 Prozent zu betragen hat. Um diese Vorgabe des vom Gemeinderat festgesetzten Gestaltungsplans zu erfüllen, hat der private Investor ein Mobilitätskonzept erarbeitet. Das Mobilitätskonzept zeigt, mit welchen Massnahmen diese übergeordnete Zielvorgabe erreicht werden kann. Die Anzahl Parkplätze hat der private Investor bewusst festgelegt. Die Anzahl bewegt sich innerhalb der Bandbreite des Gestaltungsplans. Damit sind die Vorgaben eingehalten. Nach Bezug der Wohnungen wird der Stadtrat prüfen, ob die Massnahmen gemäss Mobilitätskonzept umgesetzt und die Ziele erreicht sind.

Der Stadtrat begrüsst es, dass im neu entstehenden Stadtteil in Bülach Nord bei der Mobilitätsplanung der unmittelbaren Lage zum Bahnhof Rechnung getragen wird.

Mark Eberli
Stadtpräsident
Tel. 044 863 11 20
E-Mail

28. Februar 2018