Behördenwahlen 2018: Freie Sitze in der Primarschulpflege

Am 15. April 2018 finden Wahlen in Bülach statt. Auf diesen Zeitpunkt sind vier freie Sitze in der Primarschulpflege zu besetzen. Gesucht sind Persönlichkeiten, die sich für die herausfordernde Arbeit der Primarschulpflege und das Bildungswesen interessieren.

Ende der Legislatur 2014-2018 treten vier langjährige Mitglieder der Primarschulpflege zurück: Sabrina De Marco, Heinz Glanzmann, Franziska Jung und Biljana Stevanovic. Virginia Locher, Schulpräsidentin, Yasmine Canadea, Alexandra Kunz, Karin Loeffel und Margrit Volkart stellen sich der Wiederwahl. So sind bei den Behördenwahlen im April 2018 vier freie Sitze in der Primarschulpflege zu besetzen.

Für die Primarschulpflege kandidieren

Gesucht sind Persönlichkeiten, die sich für die spannende und herausfordernde Tätigkeit der Primarschulpflege und die Schule interessieren. Das Amt der Primarschulpflegerin/des Primarschulpflegers ist ein Nebenamt. Wählbar sind ausschliesslich in Bülach wohnhafte Personen. Welche Voraussetzungen bringen Kandidatinnen und Kandidaten für die Primarschulpflege idealerweise mit? – Sie sind interessiert an Bildungsfragen und gesellschaftlichen Entwicklungen, zeichnen sich durch Teamfähigkeit und Sozialkompetenz aus und haben Erfahrung in der Arbeit in Gremien oder Führungserfahrung. Neumitglieder der Primarschulpflege werden selbstverständlich sorgfältig in ihre Aufgaben eingeführt. Auch die Unterstützung durch die bisherigen Primarschulpflegerinnen ist ihnen gewiss.

Arbeit der Primarschulpflege

Die Arbeit der Primarschulpflege ist interessant, vielseitig und anspruchsvoll. Die Primarschulpflege ist für die strategische Führung der Primarschule Bülach verantwortlich und legt die Legislaturziele fest. Mitglieder der Primarschulpflege arbeiten an konzeptionellen Themen und Projekten mit. Sie haben Einsichtsnahme in die Schule und nehmen die Aufsichtspflicht wahr. Der Zeitaufwand für das Amt beträgt einen halben bis einen Tag pro Woche. Die Sitzungen der Primarschulpflege finden abends, in der Regel dienstags, statt. Weitere Termine nehmen die Mitglieder der Primarschulpflege teilweise auch tagsüber wahr.

Kontakt aufnehmen

Interessierte Kandidatinnen und Kandidaten sind eingeladen, sich unverbindlich bei Virginia Locher, Schulpräsidentin, oder Karin Loeffel, Vizepräsidentin, zu melden: Tel. 044 863 13 70.    

Christian Mühlethaler
Stadtschreiber
Tel. 044 863 11 25
E-Mail

22. November 2017