Aus den Verhandlungen des Stadtrats

Ersatzwahl Gemeinderat

Als Mitglied des Gemeinderats für den per sofort zurücktretenden Stefan Zimmerli (Liste „EDU Bülach“) wurde per sofort Cornelia Brizza gewählt. Stefan Zimmerli wird seine sechsjährige Mitarbeit im Gemeinderat bestens verdankt.

Bauabrechnungen

Der Stadtrat hat folgende Bauabrechnungen genehmigt:

  • Allmendstrasse 4a, Konditionierung Büroräume Sicherheitsdienste
    Der Stadtrat genehmigte Ende 2014 einen Kredit von 237 000 Franken für die Konditionierung der Büroräume der Sicherheitsdienste. Im Kredit waren auch Aufwendungen für eine Photovoltaikanlage enthalten. Im Frühling 2015 beschloss der Stadtrat, auf die Photovoltaikanlage einstweilen zu verzichten. Dies führte dazu, dass der Kredit um 71 000 Franken unterschritten wird. Die Abrechnung schliesst mit Aufwendungen von 166 000 Franken ab.

  • Marktgasse 28, Ersatz Mobilien und Beleuchtung Rathaussaal
    Der Stadtrat genehmigte im Sommer 2013 für den Ersatz Mobilien und Beleuchtung einen Kredit von 110 000 ranken. Die Beleuchtung wurde wie geplant installiert. Die Aufwendungen für die restliche Umsetzung des Projekts budgetierte der Stadtrat für 2015. Die Aufwendungen wurden jedoch im vom Gemeinderat genehmigten Budget 2015 nicht berücksichtigt. Dies führte dazu, dass der Kredit um 96 000 Franken unterschritten wird. Die Abrechnung schliesst mit Aufwendungen von 14 000 Franken ab.

Umsetzung von Kürzungs- und Streichungsmassnahmen: Anfrage von Gemeinderätin Claudia Forni Degkwitz

Der Stadtrat hat die Anfrage von Gemeinderätin Claudia Forni Degkwitz betreffend „Laufende Umsetzung von Kürzungs- und Streichungsmassnahmen“ beantwortet. 

Einbürgerung

Der Stadtrat hat den Einbürgerungsantrag eines kroatischen Staatsangehörigen behandelt. Er hat dem Gesuch unter dem Vorbehalt der Erteilung des Kantonsbürgerrechts und der eidgenössischen Einbürgerungsbewilligung zugestimmt.

Christian Mühlethaler
Stadtschreiber
E-Mail