Alterspflegeplätze im Neubau „Wohnenplus Bergli“ - Abrechnung Investitionskosten zur Anschaffung von Mobiliar

Antrag

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat, er wolle beschliessen:

  1. Die Abrechnung für die Investitionskosten zur Anschaffung von Mobiliar in der Pflegewohngruppe Bergli wird mit Aufwendungen von Fr. 175‘884.25 (inkl. MwSt.) und einer Kostenunterschreitung von Fr. 58‘115.75 (minus 24,8%) genehmigt.

  2. Mitteilung an:
    a) Stadtrat
    b) Markus Wanner, Leiter Finanzen und Informatik
    c) Daniel Knöpfli, Leiter Soziales und Gesundheit
    d) Beat Gmünder, Leiter Immobilien