Franco Ambrosetti Quintet

Jazz in the most exciting spheres.

Franco Ambrosetti Quintet

Franco Ambrosetti, Trumpet/Bugle
Gianluca Ambrosetti, Sopransax
Dado Moroni, Piano
Riccardo Fioravanti, Bass
Stefano Bagnoli, Drums

Der Luganeser Franco Ambrosetti ist wohl der berühmteste Schweizer Jazz Trompeter mit internationaler Anerkennung. Schon früh arbeitete er regelmässig professionell mit seinem Vater Flavio erfolgreich zusammen. Nun steht er mit 80 Jahren gemeinsam mit seinem Sohn Gianluca nochmals auf der Bülacher Jazzbühne. Franco hat Alben mit vielen namhaften amerikanischen und europäischen Musikern aufgenommen, spielte auf internationalen Festivals und Konzerten mit Kenny Clarke, Cannonball Adderley, Dexter Gordon, Benny Golson, Phil Woods und vielen mehr. In den neunziger Jahren trat er regelmässig in den NY Jazzclubs auf. 1978 war Franco «Stargast» beim Bülacher Konzert der legendären «Jazz in Concert» Serie mit der DRS Big Band die jeweils im Radio übertragen wurde.